Ich bin Mutter zweier Kinder und glücklich verheiratet. Seit geraumer Zeit muss sich meine Familie meine Zeit jedoch mit einigen imaginären Figuren teilen, denn mich hat eine große Leidenschaft gepackt:
Das Schreiben.

27.03.2011

Zur Leseprobe von "Deine Seele in mir"

Hier könnt ihr mir gerne Eure Meinung, Kritik und Anregungen zu meinem Roman hinterlassen.

Kommentare:

  1. Kerstin Klein (Rausch)27. März 2011 um 21:23

    Ich habe Deine Leseprobe eben "verschlungen" und kann es kaum erwarten wie es weiter geht! Ich wünsche Dir ganz viel Erfolg mit deinem Roman!!!
    Echt klasse!!!

    AntwortenLöschen
  2. Hi Susi!

    Sehr schöne und ansprechende Leseprobe- kann nur jedem empfehlen, sie zu lesen! Macht echt Lust auf mehr! ein toller und gefühlvoller Roman voller Überraschungen. Weiter so!

    Gruß!

    Marita

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe die etwas längere Leseprobe bei neobooks gelesen und bin nach zwei Tagen noch immer gefesselt davon. Die Figuren und auch der Schreibstil gefallen mir sehr. Matt ist mir richtig ans Herz gewachsen. Auch das Thema ist endlich mal was anderes und spricht mich voll an. Ich warte nun gespannt auf das E-Book.

    AntwortenLöschen
  4. Ich war bereits nach ein paar Minuten im Banne dieses Buches und würde gerne das ganze Buch mal lesen, denn ich bin sehr gespannt wie sich die Geschichte entwickeln wird und was sich die Autorin für Matt und Amy zurückgehalten hat. Bereits zu Beginn der Geschichte hat bei mir die bildliche Darstellung, also mein Kopfkino, eingesetzt und ich bin der Meinung, dass das mal eine wirklich gute Geschichte zur Verfilmung ist. Die Geschichte ist knapp außerhalb der Realität und die Autorin behandelt das Thema mit einer so wirklichkeitsnahen Sprache und in einem Stil der so alltäglich wirkt, dass es einem schwerfällt sich ab und zu daran zu erinnern, dass es sich um eine Fantasy Story handelt. Alle Achtung!

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanna!
    Wow, das sind ja Neuigkeiten! Herzlichen Glückwunsch zur Veröffentlichung und zum Agenturenvertrag! Ich freue mich auf dein Buch. Habe die Leseprobe bei neobooks verschlungen und mit dir mitgefiebert! Ich wusste von Anfang an: Das wird was! Liebe Grüße von Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susi!
    Es ist echt der Hammer wie mich dein kleines Stück Roman ergreift.Auch ich,(die lesen eigentlich gar nicht toll findet)WILL UNBEDINGT WEITER LESEN!!!Wünsche dir ganz viel Glück,und ich freue mich auf Juni!
    Lieben Gruß Franzi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Tochter, Dein Buch ist einfach super!

    Es enthält eine spannende Geschichte, die eventuell sogar wahr sein könnte.

    Ich habe 2 Nächte geopfert weil ich einfach nicht aufhören konnte,

    Herzlichen Glückwunsch zu diesem schönen Roman, Mama,

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Susanna,

    wow, der Titel und die Geschichte klingen sehr vielversprechend.Glückwunsch und liebe Grüße..Mona

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Susi,

    ich bin von der Leseprobe ganz begeistert!
    Chapeau!

    Liebe Grüße,
    deine ehem. Nachbarin Elke

    AntwortenLöschen
  10. Wow, das ist echt mal eine krasse Idee. Und ein extrem fieser Cliffhanger. Jetzt will ich unbedingt wissen, wie es weitergeht.
    Werde wohl öfter mal hier reinschauen.
    Gruß, Kathrin B.

    AntwortenLöschen
  11. Gott sei Dank ist es nun bald soweit!

    Am 08.07.11 kommt dieser wunderbare Roman bei Droemer-Knaur als e-book (leider bisher nur als e-book) heraus.

    Ich drücke die Daumen.

    AntwortenLöschen
  12. Vorrei commentare sulla prova lettura di "Deine Seele in mir" - 'La tua anima in me'.

    Sono molto contenta che adesso il libro sta prendendo piede anche in Italia.
    Auguro a Susanna tutto il bene per la pubblicazione del suo meraviglioso romanzo. :))

    Gina

    AntwortenLöschen
  13. Gibt es davon auch schon einen Film?Oder ist einer geplant?Toll wäre es wenn er von einem amerikanischen regiseur gemacht werden würde..kommt emotionaler!!Es wäre sooo schön!

    AntwortenLöschen
  14. Ich habe mir das gesamte Buch auf mein iPad geladen! Es ist eines der besten Bücher, die ich je gelesen habe! Kann es nur empfehlen und sage dazu, Taschentücher bereit legen und wie würde Matty sagen: abtauchen!
    Weiter so!

    AntwortenLöschen